gemeinsam kochen

Ernährungsvorträge und -kurse

Ich nehme ab!

Was kann ich ändern, damit ich mich wohler fühle und abnehme?

Das Abnehmprogramm der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) stellt den Menschen, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden in den Mittelpunkt. Es liefert kein spektakuläres Diätkonzept, sondern hilft bei einer schrittweisen Umstellung des Ernährungsverhaltens und dem damit verbundenen Gewichtsverlust. Ernährungsphysiologische Aspekte werden mit psychologischen Fragen verknüpft, wie zum Beispiel: Warum esse ich bestimmte Nahrungsmittel? Wie begegne ich Stresssituationen?

Die einzelnen Programmschritte bauen aufeinander auf und bereiten auch auf Rückschläge wie Gewichtszunahme oder Stillstand auf der Waage vor. Am Ende stehen Tipps, um das geänderte Essverhalten langfristig umzusetzen – damit die Gewichtsabnahme nicht in den gefürchteten Jojo-Effekt umschlägt.

Die Termine für die zehn Kurstage: 08.05.2019, 22.05.2019, 05.06.2019, 26.06.2019, 14.08.2019, 28.08.2019, 11.09.2019, 25.09.2019, 23.10.2019 und 06.11.2019.

501 Mittwoch 08.05.2019 10 Kurstage

Dauer 19:00 bis 20:30 Uhr

Gebühr 190,00 Euro

Leitung Anja Later

Kursleiterin Anja Later ist Diplom-Ökotrophologin und Ernährungsberaterin/DGE. Aufgrund ihrer beruflichen Qualifikation ist eine Kostenbeteiligung der gesetzlichen Krankenkassen möglich. Bitte sprechen Sie Ihre Krankenkasse an.

Bei Rückfragen zu diesem Kurs melden Sie sich bei uns im Büro. Wir stellen gern den Kontakt zur Kursleiterin her.


 

Fasten

Fastenwoche nach Dr. Buchinger

Fasten ist mehr als nur ein Nahrungsverzicht. Man gibt dem Körper die Möglichkeit, auf seine natürlichen Ressourcen zurückzugreifen, die Selbstheilungskräfte anzuregen und sich von unnötigem Ballast zu befreien. So lernen wir wieder besser mit Stress umzugehen. Fasten ist ein Mittel, um innezuhalten, mit sich in Kontakt zu kommen und eigene Kräfte wiederzuentdecken. Neue Energie und Schwung wirken lange über die Fastenzeit hinaus.

Die Fastenwoche beinhaltet Meditation, Körpererfahrung, Bewegung, Informationen über Fasten, Stress, Achtsamkeit und Ernährung. Vieles davon können Sie in den Alltag übernehmen.

Die Buchinger-Methode beinhaltet folgende Verpflegung: Kräutertee, Wasser, Obst- und Gemüsesaft, Gemüsebrühe.

Bewegung unterstützt das Fasten und erleichtert den Umstieg auf den Fastenstoffwechsel. Deshalb beginnen wir mit zwei Wanderungen.

Die Termine für die sieben Kurstage:

Freitag, 25.10.2019 von 17:00 bis 19:00 Uhr,
Samstag, 26.10. und Sonntag, 27.10.2019 von 9:00 bis 14:00 Uhr sowie
Montag, 28.10. bis Freitag, 01.11.2019 (ausgenommen Mittwoch, 30.10.2019)
jeweils von 17:30 bis 19:30 Uhr.


Weitere Informationen über den Ablauf erhalten Sie bei der Kursleiterin unter der Telefonnummer (0561) 828239 oder in unserem Büro.

505a Freitag 25.10.2019 7 Kurstage (täglich)

Dauer 17:00 bis 19:00 Uhr

Gebühr 85,00 Euro

Leitung Beate Patzig

Bitte beachten Sie: Anmeldung und Bezahlung müssen bis zum 07.10.2019 erfolgen!

Die Fastenwoche ist ein Angebot für Gesunde. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, wenn Sie wegen der Teilnahme Bedenken haben.


 

Internationale Küche

Kochtreff am Vormittag

Wir laden Sie ein, gemeinsam zu kochen und kommunikativ am Herd zu sein. Das verspricht nicht nur Genuss, sondern auch viel Spaß. Sie erhalten Tipps und Kniffe für den täglichen Gebrauch sowie Anregungen für die schnelle, internationale und exquisite Küche.


Die Termine für die zwölf Kurstage:
17.01.2019, 14.02.2019, 14.03.2019, 04.04.2019, 09.05.2019, 13.06.2019, 15.08.2019, 05.09.2019, 26.09.2019, 17.10.2019, 14.11.2019 und 05.12.2019.

510 Donnerstag 17.01.2019 12 Kurstage

Dauer 10:00 bis 13:00 Uhr

Gebühr 288,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Roland Drückler

 

Schlemmertreff für Genießer

Gehen Sie mit uns auf eine kulinarische Weltreise. Wir probieren aus, verändern Rezepturen und entdecken Neues. Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie die Abende mit uns.


Die Termine für die sechs Kurstage:
22.01.2019, 26.03.2019, 21.05.2019, 20.08.2019, 24.09.2019 und 19.11.2019.

511 Dienstag 22.01.2019 6 Kurstage

Dauer 18:30 bis 21:30 Uhr

Gebühr 144,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Anja Later

 

Das Beste aus 20 Jahren „Schlemmertreff für Genießer“

Seit über 20 Jahren findet der „Schlemmertreff für Genießer“ (Kurs 511) sechsmal jährlich statt. Dabei wurden saisonale, ungewöhnliche und spannende Menüs zusammengestellt. Lassen Sie sich überraschen, denn auch in diesem Jahr gibt es ein „Best of“ der Lieblingsrezepte der Kursteilnehmer.

512 C Montag 28.10.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr C: 24,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Anja Later

 

Exquisites aus der italienischen Küche

Genießer kommen in diesem Kurs auf ihre Kosten. Wir werden ein anspruchsvolles Vier-Gänge-Menü zubereiten und in geselliger Runde mit dem jeweils passenden Wein genießen. Eine Mitarbeiterin der Weinhandlung Schluckspecht wird viel über die Weine zu erzählen haben.

522 Freitag 25.10.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 48,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Anja Later und Lena Brendler

 
 

Saisonale Küche

Wilde Zeiten

Der Jäger kam vorbei und brachte uns Leckereien in die Küche.

533 A Donnerstag 24.10.2019 1 Kurstag
533 B Donnerstag 31.10.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr A, B: 37,00 Euro

Leitung Roland Drückler

 

Enten und Gänse

Das Warten hat ein Ende – endlich wieder Zeit für Gans und Ente.

534 A Donnerstag 07.11.2019 1 Kurstag
534 B Donnerstag 28.11.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr A, B: 29,00 Euro

Leitung Roland Drückler

Koreanisches Festtagsmenü

Die koreanische Küche bietet eine ganze Reihe gesunder, festlicher Speisen, die nicht nur den Gaumen erfreuen, sondern auch das Auge. „Je mehr, desto besser" gilt sowohl für die Anzahl der Gerichte, als auch für die Zahl der Menschen, die diese genießen. Unter diesem Motto stellen wir ein umfangreiches koreanisches Festessen zusammen.

535 Dienstag 12.11.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 28,00 Euro

Leitung Joong-Hee Kim

Raffiniertes Weihnachtsmenü

Sie wollen Ihre Lieben zu Weihnachten mit einem besonderen Menü überraschen? Eine gute Lebensmittelauswahl und einfach umzusetzende Rezepte sorgen dafür, dass dies ohne großen Stress und tagelange Vorbereitungen glückt.

536 A Donnerstag 21.11.2019 1 Kurstag
536 B Mittwoch 27.11.2019 1 Kurstag

Dauer A: 18:00 bis 21:00 Uhr, B: 10:30 bis 13:30 Uhr

Gebühr A, B: 28,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Edelgard Geitz

Festliches Weihnachtsmenü

Ein gut vorzubereitendes Weihnachtsmenü werden wir heute kochen. Diese Anregungen können für ein entspanntes kulinarisches Weihnachtsfest sorgen.

537 Dienstag 03.12.2019 1 Kurstag

Dauer 10:30 bis 13:30 Uhr

Gebühr 28,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Anja Later

 

Gerichte für die Festtage

Besondere Gerichte für die ganze Familie zur festlichsten Zeit des Jahres.

538 A Dienstag 10.12.2019 1 Kurstag
538 B Donnerstag 12.12.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr A, B: 34,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Roland Drückler

 
 
 
 

Themenabende

Kochen ohne Weizen

Heute stellen wir Suppen, Salate, Hauptspeisen und Nachspeisen her und verzichten dabei auf Weizen, aber nicht auf Gluten. Wir verwenden Reismilch oder laktosefreie Tierprodukte und süßen mit natürlichen Süßungsmitteln. Ein Gericht enthält Fleisch, alles andere ist vegetarisch.
557 Dienstag 22.10.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 24,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Angela Saalfeld

 

Homemade

Über selbstgemachte Konfitüren, Liköre, Pralinen, Aufstriche und vieles mehr freut sich jeder. Warum also nicht schon jetzt an Weihnachten denken?
558 Dienstag 05.11.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 26,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Edelgard Geitz

 

Frauen und Männer unter sich

Menükreationen für Herren – köstlich, einfach, schnell!

Herrenkochkurs für alle Altersklassen mit Anregungen aus der nationalen und internationalen Küche.

Die Termine für die sechs Kurstage:
21.01.2019, 04.03.2019, 01.04.2019, 17.06.2019, 09.09.2019 und 21.10.2019.

560 Montag 21.01.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 150,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Sabine Nienstedt

 

Man(n) nehme… Feinschmecker-Treff

Kochen nach internationalen und bodenständigen Rezepten, zeitgemäß und kreativ mit Produkten der Saison. 

Die Termine für die fünf Kurstage:  28.01.2019, 25.02.2019, 14.10.2019, 11.11.2019 und 02.12.2019.
562 Montag 28.01.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 120,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Monika Heinemann

 

Herrenkochkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Lassen Sie sich begeistern von kreativen Menüs und pfiffigen Snacks – einfach und raffiniert in der Zubereitung, ein Genuss auf dem Teller und zu Hause leicht nachzukochen.

Die Termine für die sechs Kurstage:
30.01.2019, 20.03.2019, 05.06.2019, 21.08.2019, 23.10.2019 und 06.11.2019.
563 Mittwoch 30.01.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 144,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Margit Hildebrandt

 

Männerkochstudio

Hier können Sie Ihren handwerklichen Fähigkeiten freien Lauf lassen. Am ersten Abend wird die Menüfolge vorgegeben, danach sind Ihre Wünsche gefragt.
564 B Donnerstag 17.10., 14.11. und 05.12.2019 3 Kurstage

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr B: 72,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Monika Heinemann

 

Zeit für den Nachwuchs

Knusper, knusper, knäuschen – wer hat das schönste Hexenhäuschen? Für Kinder ab 3 Jahren

Aus leckerem Honigkuchenteig backen wir für jeden ein Hexenhaus (ca. 20 cm hoch), verzieren es mit leckeren Naschereien, dicken Eiszapfen und Schnee – und natürlich mit Hänsel und Gretel, der Hexe und ihrer Katze!
172 A Samstag 30.11.2019 1 Kurstag
172 B Samstag 07.12.2019 1 Kurstag

Dauer 10:00 bis 13:00 Uhr

Gebühr A, B: 22,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Ruth Reinbold

Zutaten für Honigkuchen etc. sowie Figuren werden gestellt, Naschwerk zum Verzieren bitte nach eigenem Geschmack mitbringen!

Kinder ab 3 Jahren mit Begleitung, Kinder ab 8 Jahren auch ohne Begleitung
Maximal 10 Kinder mit Begleitung können teilnehmen.
Bitte für den Heimweg eine große Tüte oder einen großen Karton mitbringen. 

Weitere Hexenhäuschen kosten jeweils 9,00 Euro.


 

Koch- und Backkurse in den Ferien
Jungköchinnen und -köche sowie Nachwuchsbäckerinnen und -bäcker verschiedener Altersstufen können bei uns auch in den Ferien an den Herd.
Sie finden unsere Angebote unter dem Titel „Ferienprogramm“ in der Rubrik „gemeinsam wachsen“.

Fünf-Elemente-Küche

Alleskönner Hülsenfrüchte

Erbsen, Bohnen und Linsen sind wahre Nährstoffwunder, sättigen gut und liefern viel wertvolles Eiweiß. Daher dürfen sie insbesondere in der vegetarischen Küche nicht fehlen. Auch die traditionelle chinesische Medizin (TCM) schätzt diese kleinen Powerpakete, da sie die Mitte stärken und beim Entschlacken unterstützen. Pfiffig gewürzt genießen wir sie als vegetarische Gerichte: Aufstrich, Burger, Salat u.v.m. Mit Tipps zur besseren Bekömmlichkeit.
573 Mittwoch 30.10.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 24,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Dörte Petersen

 

Aromatische Curry-Vielfalt

Würzige Curry-Gerichte haben ihren Ursprung in der südasiatischen Küche.
Es sind Gerichte, die in einem Topf gekocht werden und Fleisch oder Fisch sowie Gemüse enthalten. Aber auch die Vielfalt an vegetarischen Varianten ist groß. Besonders charakteristisch ist ihre wohlschmeckende Soße, die gut zu Reis, Brot oder Kartoffeln passt. Ihr besonderes Aroma erhalten Curry-Gerichte durch vielfältige Gewürze, die zusätzlich die Bekömmlichkeit und die Gesundheit unterstützen. Haben Sie ebenfalls Lust, mit verschiedenen Gewürzen zu „essperimentieren“? Oder Ihr individuelles Curry nach dem Baukasten-Prinzip zuzubereiten?
574 Montag 25.11.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 24,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Dörte Petersen

 

Backkurse

Schokoladenträume

Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben mit selbst hergestellten Schokoladen­leckereien: Zartschmelzende Trüffel und Pralinen, feine Mousse au chocolat, hauchdünne Täfelchen und vieles mehr. 

582 Dienstag 26.11.2019 1 Kurstag

Dauer 18:00 bis 21:00 Uhr

Gebühr 28,00 Euro inkl. Umlage

Leitung Ruth Reinbold

Anmeldeschluss: Dienstag, 19. November 2019

Maximal 12 Personen können teilnehmen.

Bitte mitbringen: Transportbehältnisse


 

Katholische Familienbildungsstätte Kassel

im Regionalhaus Adolph Kolping
Die Freiheit 2, 34117 Kassel


Telefon (0561) 7004-111
Telefax (0561) 7004-150

E-Mail info@fbs-kassel.de